Menschenrechtssituation in Deutschland

Menschenrechtssituation in Deutschland

Interessante und wichtige Lektüre! Das Deutsche Institut für Menschenrechte hat in dieser Woche seinen jährlichen Bericht über die Entwicklung der Menschenrechtssituation in Deutschland vorgestellt. Der nunmehr vierte Menschenrechtsbericht greift drei menschenrechtliche Handlungsfelder auf, die in der öffentlichen Debatte bisher zu wenig wahrgenommen werden: die Unterbringung wohnungsloser Menschen durch die Kommunen, die Menschenrechtsbildung in der Ausbildung von Fachkräften für die KiTa, und die Möglichkeiten der außergerichtlichen Abhilfe für Betroffene von Menschenrechtsverletzungen durch Unternehmen im Ausland. Dargestellt werden außerdem neue Entwicklungen und Erkenntnisse in ausgewählten Themenbereichen der Vorjahresberichte.

Ebenfalls veröffentlicht wurde der Jahresbericht 2018, der die  Arbeitsschwerpunkte des Deutschen Instituts für Menschenrechte anschaulich dokumentiert.

Menschenrechtsbericht_2019_Titel
Scroll Up